Wählen Sie einen Experten

Wählen Sie einen Experten

Schnelle, bezahlbare, persönliche Assistenz

Schon für nur €25
Schnell, günstig, persönliche Assistenz
Anwalt

Stellen Sie jetzt online Ihre eigene Frage an Anwalt

Schon für nur 25
Geld-Zurück Garantie

Insolvenzrecht

Ich habe bei einem Unternehmen Möbel...

Gelöst • Antwort-/Wartezeit 4 Stunden 23 Minuten

26. Mai 2020

Ich habe bei einem Unternehmen Möbel bestellt und im Voraus bezahlt. Wochenlang kam nichts. Jetzt heisst es auf mehrmalige Nachfrage, dass das Unternehmen insolvent ist und die Möbel nicht ausgeliefert werden können. Auf mehreren Webseiten verspricht das Unternehmen jedoch trotz Insolvenz die Auslieferung der bereits bestellten Ware. Kann und soll ich die Auslieferung meiner Möbel verlangen?
JA: In welchem Bundesland leben Sie?
Customer: Hessen
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Vor wenigen Tagen wurde mir die Auslieferung der Möbel noch zugesichert. Insolvenz wurde nicht erwähnt.
Weniger lesen

26. Mai 2020

Stellen Sie Ihre eigene Frage
Anwalt Antworten
27. Mai 2020
ragrass
ragrass

Sehr geehrter Fragesteller,

wissen Sie, ob bereits ein Insolvenzverwalter bestellt wurde ?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

27. Mai 2020
Kundenantwort
27. Mai 2020
Guten Morgen,ja, ein Insolvenzverwalter wurde bereits bestellt, vgl. https://verbraucherschutz.de/massivum-de-sunchairs-gmbh-hier-finden-sie-den-insolvenzverwalter/?amp&lat=50.115598579612076&long=8.639370547104571
27. Mai 2020
Anwalt Antworten
27. Mai 2020
ragrass
ragrass

Sehr geehrter Fragesteller,

danke, ***** ***** Justanswer genutzt haben und den Nachtrag.

Letztlich haben Sie nur 2 Möglichkeiten: Auf Lieferung bestehen oder Geld zurück. Wenn ein Insolvenzverfahren besteht, wäre es für Sie sicherlich vorteilhafter, wenn Sie die Möbel geliefert bekommen. Denn wenn Sie das Geld zurück haben wollen, müssen Sie sich, wie jeder andere Gläubiger auch, zur Insolvenztabelle anmelden und bekommen vermutlich nur einen kleinen Anteil zurück.

Ich empfehle Ihnen, sich mit dem Insolvenzverwalter in Verbindung zu setzen und auf eine Liferung beestehen.

Ich hoffe, Ihnen einen Überblick über die Rechtslage und die Möglichkeiten gegeben zu haben und darf Sie, sofern keine Fragen mehr bestehen, bitten, die Antwort zu bewerten. vielen Dank !

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

27. Mai 2020
Kundenantwort
27. Mai 2020
Vielen Dank! Letzte Fragen: gibt es Formerfordernisse für solch eine Kontaktaufnahme mit dem Insolvenzverwalter? Gibt es eine rechtliche Anspruchsgrundlage, die ich zitieren sollte?
Ich möchte verhindern, dass der Insolvenzverwalter mein Anliegen einfach abtut.
27. Mai 2020
Anwalt Antworten
27. Mai 2020
ragrass
ragrass

Sehr geehrter Fragesteller,

nein, dass kann telefonisch opder besser, um einen Nachweis zu haben, (vorab) schriftlich erfolgen.

Die Anspruchsgrundlage ist der geschlossene kaufvertrag, § 433 Abs. 1 Satz 2 BGB.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

27. Mai 2020
Anwalt Antworten
27. Mai 2020
ragrass
ragrass

Sehr geehrter Fragesteller,

ergeben sich weitere Fragen ? Falls nicht, nehmen Sie bitte nun eine Bewertung vor. Lieben Dank !

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunden Bewertung:
ragrass
ragrass
Nur durchschnittliche Fragen €42
Rechtsanwalt
27. Mai 2020
Ihre Frage ist wichtig. ragrass und 1 andere Anwälte stehen bereit, um zu helfen. Stellen Sie Ihre eigene Frage

Stellen Sie jetzt online Ihre eigene Frage an Anwalt

  • 100%ige Geld-Zurück Garantie
  • Preise starten schon bei €25
  • Werden Sie Teil von 8.5 Million zufriedener Kunden
Unterhaltungen fallen unter unseren Haftungsausschluß.